Als wenn die Nacktfotos vom letztem Badeurlaub in der Karibik nicht schon genug wären, hat Amy Winehouse jetzt den Vogel abgeschossen.

Nicht, dass auch eine Amy Winehouse mal nackig baden dürfte. Nein, im Gegenteil, mir ist das doch total egal, ob sie oben ohne topless oder unten ohne rumläuft und die Sonne, den Strand und das Meer genießt. Sexuell anziehend find ich sie sowieso nicht. Doch hat sie im letzten Jahr eine Menge durchmachen müssen – erst die ungewollte Zwangstrennung von ihrem Noch-Ehemann Blake Fielder-Civil aufgrund seines Gefängnisaufenthaltes, dann die totalen Drogen- und Alkohol-Abstürze, sowie das endgültige Aus ihrer Ehe mit dem drogenabhängigen Säufer Blake wegen Fremdgehens mit einer blonden GoGo-Tänzerin.

Aber sich gleich in den Schritt zu fassen…

3 Comments to “Amy Winehouse nackt bei Selbstbefriedigung gefilmt”

  1. Kredite für alle » Blog Archive » Amy Winehouse nackt! sagt:
  2. Jolenta Pless sagt:

    Ich bin hier über Google auf den Blog gestossen. Bitte nicht falsch verstehen, aber ich wollte eins mal wissen, wieviel Besucher habt ihr denn so täglich? Habt Ihr die Seite für Suchmaschinen optimiert?? Oder hat sich das eher von allein im Netz herumgesprochen und dementsprechend Links aufgebaut?

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>