Unglaublich aber wahr! Die warscheinlich bekannteste Suchmaschine der Welt beißt sich ins eigene Fleich. Wie vielesagen will Google ja den Weltmarkt an sich reisen ect. pp., dazu sag ich garnix! :D

Doch wenn mans genau nimmt ist Google schön blöd ;), denn man kann sagen das wenn mann bei Google nach einer Suchmaschine anfragt, wird man zu Konkurenten geschickt!

Kein Scherz Probierts aus:

google

4 Comments to “Google schickt Besucher zur Konkurenz”

  1. dailyMarco sagt:

    Wäre ja auch schlimm wenn Google Werbung in eigener Sache machen würde… Google wäre dann unglaubwürdig.

  2. dersimli sagt:

    Wenn jemand in Google ist, denke ich nicht, dass er nach Suchmaschine sucht oder??

    Zudem sucht in Deutschland fast jeder mit google.

  3. foulder sagt:

    Kennst du „Die Google-Story“ von Vise und Malseed? Wenn nicht am besten gleich lesen (!) Da wird dir schnell klar, dass Google als Firma überhaupt nichts BLÖDES macht ;-P

    foulder

  4. Sebastian sagt:

    Also ich sehe da jetzt nicht das große Problem. Schließlich werde die Suchergebnisse von Fireball auch durch Google eingeblendet. Dies kann man sehen sobald man auf Suchen drückt;)

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>